26.8.2013 – Unfall zwischen Roßhaupten und Lechbruck

27.8.2013 Roßhaupten/Ostallgäu. Am Montagnachmittag wollte ein 15-jähriger Roßhauptener mit einem Traktor samt Anhänger von der Staatsstraße Roßhaupten – Lechbruck nach links abbiegen.

Er sah sich vor dem Abbiegen nicht nochmals um und so kam es zum Zusammenstoß mit einem VW-Passat, der von einem 45-jährigem Norddeutschen gelenkt wurde.

Dieser wollte das landwirtschaftliche Gespann nämlich genau in diesem Moment überholen. Beim Zusammenstoß wurde niemand verletzt, am Passat entstand ein Sachschaden von ca. 5.000 Euro; die rechte Seite wurde komplett eingedrückt und verkratzt, am Gespann entstand kein Schaden.

(PI Füssen)

Werbung: