26.8.2013 – Unfall auf Ötztal-Straße, B 186, bei Längenfeld

26.8.2013 Längenfeld/Tirol. Am 26.8.2013, gegen 00:20 Uhr, lenkte eine 18-jährige Frau aus dem Bezirk Imst ihren PKW auf der Ötztal-Straße, B 186, im Gemeindegebiet von Längenfeld talauswärts.

Zwischen Unter-längenfeld und Längenfeld wurde der Frau plötzlich akut übel. Sie versuchte noch das Fahrzeug anzuhalten, was ihr jedoch nicht mehr rechtzeitig gelang.

Das Fahrzeug geriet ins Schleudern, über den rechten Fahrbahnrand hinaus und kam in einem angrenzenden Feld zum Stillstand.

Die Lenkerin wurde dabei unbestimmten Grades verletzt, konnte jedoch noch selbständig die Rettung alarmieren. Sie wurde nach der Erstversorgung durch die Rettung in das Krankenhaus Zams gebracht.

Am PKW entstand erheblicher Sachschaden.

Werbung: