26.1.2021 – Einbrüche in Ilz

26.1.2021 Ilz/Steiermark. Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Dienstag, 26. Jänner 2021, in zwei Firmen ein und erbeuteten Bargeld in derzeit unbekannter Höhe.

Zwischen 21:30 Uhr und 03:00 Uhr schlugen unbekannte Täter zwei Fenster ein und gelangten so in das Firmengebäude. Danach brachen sie versperrte Türen sowie einen Kaffeeautomaten auf und durchsuchten die Büros und die Spinde in den Umkleideräumen.

Vermutlich dieselben Täter schlugen bei einer in unmittelbarer Nähe befindlichen Firma ebenfalls ein Fenster ein. Auch in diesem Fall wurden versperrte Innentüren aufgebrochen und die Büros durchsucht. Aus einem Büro wurde ein Standtresor mittels eines Transportwagerls ins Freie befördert und aufgebrochen.

Bei beiden Firmen erbeuteten die unbekannten Täter Bargeld in derzeit unbekannter Höhe.

Die Firmen befinden sich in unmittelbarer Nähe der B65 bzw. des Autobahnknotens A2/Ilz-Fürstenfeld.

Sachdienliche Hinweise sind an die PI Ilz, Tel. Nr.: 059 133/6222, erbeten.

Werbung: