25.2.2014 – Unfall in Wolfsberg – St. Marein

26.2.2014 Wolfsberg. Am 25.2.2014, gegen 18:30 Uhr, beförderte eine 18-jährige Mann aus Wolfsberg auf ihrem Motorfahrrad auf einer Gemeindestraße in St. Marein, Gemeinde und Bezirk Wolfsberg, zwei ebenfalls 18-jährige Mitfahrer.

Bei einem Links-Abbiegevorgang brachte einer der Mitfahrer wegen seiner unüblichen Körperhaltung das Motorfahrrad zu Sturz.

Die Lenkerin erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das LKH Wolfsberg eingeliefert.
Die beiden Mitfahrer blieben unverletzt.

Einer der Mitfahrer verließ die Unfallstelle ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Er wird der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

Werbung: