25.2.2014 – Unfall in Bad Gastein

25.2.2014 Bad Gastein/Salzburg. Am 25. Februar 2014, gegen 09:00 Uhr, fuhr ein 69-jähriger Pongauer mit seinem Pkw auf der Gasteiner Bundesstraße im Ortsgebiet von Bad Gastein.

In einer Rechtskurve kam er mit seinem Fahrzeug auf die linke Fahrbahnseite und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Omnibus.

Der 69-Jährige wurde durch den Zusammenstoß unbestimmten Grades verletzt.

Das Rote Kreuz brachte ihn in das Krankenhaus Schwarzach. Der Buslenker und zwei Passagiere blieben unverletzt.

Werbung: