25.1.2021 Diebstahl eines Elektrofahrrads in Wien – Rudolfsheim-Fünfhaus

25.1.2021 Wien. Ein Zeuge beobachtete zwei Tatverdächtige die eine Fahrradkette aufsägten und ein damit gesichertes Elektrofahrrad anschließend mitnahmen.

Bei einer sofort durchgeführten Fahndung konnten die alarmierten Polizisten die Tatverdächtigen (24 u. 37 Jahre, beide österreichische Staatsbürger) im Bereich eines Einkaufszentrums anhalten.

Die Männer führten umfangreiches Einbruchswerkzeug bei sich und wurden wegen des Verdachts des Einbruchsdiebstahls angezeigt und vorläufig festgenommen.

Das gestohlene Fahrrad konnten die Beamten in der Nähe der Anhaltung ebenfalls sicherstellen.

Beide Festgenommen weisen mehrere strafrechtliche Verurteilungen aufgrund von Diebstählen und Gewaltdelikten auf.

Werbung: