24.8.2022 – Verkehrsunfall auf der A2 bei Pörtschach

24.8.2022 Pörtschach/Kärnten. Am 24.8.2022, gegen 14:50 Uhr, lenkte eine 52-jährige Frau aus dem Bezirk Kufstein ihren PKW auf der A2, Bezirk Klagenfurt/Land, Gemeinde Pörtschach bei StrKm 333,735 im Baustellenbereich am ersten Fahrstreifen in Richtung Wien.

Zur gleichen Zeit fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker mit unbekannter deutscher Zulassung von der Auffahrt Pörtschach-Ost kommend – ohne auf den Vorrang zu achten und an der Haltelinie anzuhalten – auf die A2 in Fahrtrichtung Wien auf, weshalb die Frau eine Vollbremsung einleiten musste, um nicht mit dem PKW zu kollidieren.

Der hinter ihr nachfolgende Lenker eines Klein-LKW, ein 24-jähriger Mann aus dem Bezirk St.Veit/Glan, konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr dem PKW der Frau auf.

Ihre am Beifahrersitz der Frau mitgefahrene Tochter wurde durch den Auffahrunfall leicht verletzt und wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt eingeliefert.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, bleiben jedoch fahrtauglich.