24.8.2022 – Rückwärtsgang mit Vorwärtsgang verwechselt

25.8.2022 Füssen/Ostallgäu. Am Mittwochnachmittag kam es am Kreuzungsbereich der B16 und der B310 zu einem Auffahrunfall der etwas anderen Art.

Eine 53-jährige Autofahrerin verwechselte beim Anfahren an der dortigen Ampelanlage den Rückwärtsgang mit dem Vorwärtsgang.

Nachdem die Ampel auf Grün schaltete, fuhr die Dame anstatt vorwärts nach hinten und fuhr auf einen dahinter wartenden Motorradfahrer auf. Der 53-jährige Motorradfahrer blieb unverletzt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Am Motorrad des Mannes entstand nur geringer Sachschaden.

Am Kleinwagen der Unfallverursacherin entstand hingegen Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro.

(PI Füssen)