24.6.2019 – Unfall in Wien

24.6.2019 Wien. Ein Autolenker (28) fuhr auf der Fahrbahn der Paulinengasse Richtung Rosensteingasse.

Er wollte die Kreuzung mit der Kreuzgasse nach eigenen Angaben in gerader Richtung überqueren.

Zeitgleich fuhr ein 61-jähriger Mann auf der Fahrbahn der Kreuzgasse Richtung stadtauswärts. Er wollte die Kreuzung ebenfalls in gerader Richtung überqueren.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der PKW des Erstbeteiligten auf den gegenüberliegenden Gehsteig der Kreuzgasse schleuderte.

Dort stand zur Unfallzeit ein Fußgänger (19) am Gehsteig. Der Fußgänger wurde vom schleudernden PKW niedergestoßen und leicht verletzt.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Werbung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen