24.1.2014 – Unfall in Hinterglemm

24.1.2014 Hinterglemm/Salzburg. Ein 43-jähriger Pkw Lenker schlitterte am 24. Jänner 2014, gegen 10:30 Uhr, über eine Fahrbahn in Hinterglemm talwärts.

Das Auto rutschte etwa fünf Meter über einen Hang und blieb dann im Neuschnee stecken.

Der Lenker aus Deutschland und seine Beifahrerin konnten sich aus dem rutschenden Fahrzeug retten. Sie blieben beide unverletzt.

Die Führerwehr Saalbach-Hinterglemm sicherte das Auto mit Seilwinden und brachte es zurück auf die Fahrbahn. Es entstand kein Schaden.

Werbung: