24.1.2014 – Unfall auf Michaelnbach-Stauff-Landesstraße L 525

24.1.2014 Oberösterreich. Ein 86-jähriger Pensionist aus Michaelnbach lenkte am 24. Jänner 2014 um 10:40 Uhr einen PKW im Gemeindegebiet von Michaelnbach auf der Michaelnbach-Stauff-Landesstraße L 525 Richtung Michaelnbach.

In einer Rechtskurve geriet er aus bisher unbekannter Ursache auf die linke Fahrbahnseite und stieß frontal gegen den entgegenkommenden PKW, gelenkt von einem 63-jährigen Pensionisten aus Eitzing.

Durch die Wucht des Anstoßes wurde der PKW des 86-Jährigen nach rechts um die Längsachse gedreht und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand.

Bei dem Verkehrsunfall wurden der 86-Jährige, dessen mitfahrende 79-jährige Gattin, der 63-Jährige und seine 69-jährige Mitfahrerin schwer verletzt und von der Rettung in die Krankenhäuser Wels, Grieskirchen und Ried/Ikrs eingeliefert.

Zur Unfallzeit herrschte starke Schneefall und die Fahrbahn war schneeglatt.

Werbung: