23.8.2013 – Motorradunfall bei Wertach

24.8.2013 Wertach/Oberallgäu. Zwei Motorradfahrer befuhren am 23.8.2013, gegen 14:00 Uhr, die Kreisstraße 8 von Nesselwang nach Wertach.

Kurz vor Wertach scherte der vorrausfahrende Kradfahrer aus, um einen Pkw zu überholen.

Hierbei übersah er einen entgegenkommenden Pkw und streifte diesen seitlich. Durch den Aufprall wurde der Motorradfahrer mehrere Meter durch die Luft geschleudert und kam auf der Fahrbahn zum liegen.

Der nachfahrende Kradfahrer leitete eine Notbremsung ein und stürzte daraufhin ebenfalls. Beide Kradfahrer wurden bei dem Unfall verletzt, kamen aber mit verhältnismäßig glimpflichen Verletzungen davon.

An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von 12.000 Euro.

(PI Immenstadt)

Werbung: