23.5.2022 – Hundehalterin sprüht in Buchloe mit Pfefferspray

24.5.2022 Buchloe. Eine 30-jährige Frau ging am Montag, um 14:50 Uhr, in der Bürgermeister-Förg-Straße mit ihrem Hund spazieren.

Eine noch unbekannte Frau kam ihr mit einem Husky-Mischling entgegen. Als sie wenige Meter auseinander waren, sprühte die Hundehalterin plötzlich mit einem Pfefferspray in ihre Richtung.

Die 30-jährige Geschädigte erlitt leichte Reizerscheinungen. Sie beschrieb die Täterin als etwa 180 cm groß mit lockigen blonden Haaren.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe, Tel. 08241/9690-0.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Buchloe)