23.1.2020 – Wanderunfall im Kumpitzgraben

24.1.2020 Seckau/Steiermark. Donnerstagnachmittag, 23. Jänner 2020, stürzte ein 61-Jähriger und verletzte sich schwer.

Gegen 15:15 Uhr war der Mann aus dem Bezirk Murtal mit seiner Ehefrau auf einer Wanderung im Kumpitzgraben unterwegs.

Trotz guter Wanderausrüstung kam der 61-Jährige auf dem teilweise vereisten Wanderweg zu Sturz und verletzte sich schwer.

Er wurde nach Erstversorgung vom Roten Kreuz in das LKH Murtal, Standort Judenburg, eingeliefert.

Werbung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen