22.7.2013 – Unfall bei Stanzach

23.7.2013 Stanzach (Tirol). Eine 54-jährige deutsche Staatsbürgerin lenkte am 22.7.2013, um 14:35 Uhr, einen Pkw auf der Namloser Landesstraße von Namlos kommend in Richtung Stanzach.

In einem kurvigen Bereich überholte sie einen vor ihr fahrenden Pkw als zur gleichen Zeit ein 46-Jähriger Mann aus Deutschland mit seinem Motorrad aus der Gegenrichtung kam. Der Motorradlenker musste stark abbremsen, kam zu Sturz und wurde vom Motorrad geschleudert.

Das Motorrad schlitterte gegen den Pkw.

Der Motorradfahrer wurde nur leicht verletzt und von der Rettung in das Krankenhaus Reutte eingeliefert.
Das Ehepaar wurde unbestimmten Grades verletzt und in die Klinik nach Murnau geflogen.

Werbung: