22.6.2014 – Motorradunfall auf Hahntennjochstraße

23.6.2014 Tirol. Gegen 16.30 Uhr des 22.6.2014 lenkte ein 42-jähriger deutscher Staatsangehöriger sein Motorrad auf der Hahntennjochstraße im Gemeindegebiet von Pfafflar talwärts, als er ca. bei km 1,4 in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und einen von einem 58-jährigen Mann aus dem Bezirk Landeck vorschriftsmäßig in entgegengesetzte Richtung gelenkten PKW seitlich streifte.

Das Motorrad kam in der Folge zu Sturz, wobei sich der Lenker vermutlich einen Bruch der linken Hand zugezogen haben dürfte. Er wurde nach Erstversorgung mit dem Hubschrauber in das Krankenhaus Zams geflogen.

Bearbeitende Dienststelle: PI Elbigenalp

Werbung: