22.12.2021 – Unfall in Villach

23.12.2021 Villach/Kärnten. Am 22.12.2021, gegen 17:10 Uhr, fuhr ein 52-jähriger Mann aus Villach mit seinem PKW in Villach auf der B84 aus Maria Gail kommend in Richtung Ossiacher Zeile.

Dabei überquerte völlig unerwartet ein derzeit noch unbekannter männlicher Fußgänger die Fahrbahn. Es kam zur Kollision, wobei der Fußgänger zuerst gegen die vordere Stoßstange, über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe prallte und in weiterer Folge schwer verletzt vor dem PKW auf der Fahrbahn zu liegen kam.

Der unbekannte Fußgänger wurde nach Erstversorgung mit dem Rettungsdienst in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

Personenbeschreibung:
männlich, 40 – 60 Jahre, schlanke Figur, kurze brünette Haare, dunkel bekleidet.

Die VI Villach bittet mögliche Zeugen über den Unfallhergang sich zu melden bzw. Hinweise über die Identität des Verletzten unter der Telefonnummer 059133 – 26 – 4444 bekannt zu geben.

Werbung: