21.6.2014 – Unfall in Völkermarkt

22.6.2014 Völkermarkt/Kärnten. Am 21.06.2014 kam es in einer im Wohnung im ersten Stock einer Wohnhausanlage in Völkermarkt aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand, bei dem mehrere Einrichtungsgegenstände sowie technische Geräte verbrannten.

Gegen 16:15 Uhr wurde ein Nachbar auf den Alarm der Rauchmelder aufmerksam und verständigte, nachdem er bereits Rauch nach außen dringen sah, die LAWZ.

Zum Zeitpunkt des Brandes hielten sich keine Personen in der Wohnung auf.

Die FF Völkermarkt stand mit schwerem Atemschutz im Löscheinsatz.

Die Höhe des durch den Brand verursachten Schadens steht noch nicht fest.

Werbung: