21.6.2014 – Unfall in Salzburg

21.6.2014 Salzburg. Eine 75-jährige Pensionistin fuhr, am 21. Juni 2014, gegen 15 Uhr, mit ihrem Elektroscooter, auf dem Ignaz-Rieder-Kai stadteinwärts.

Zeitgleich überholte ein 61-jähriger Pkw Lenker die Dame und wollte an der Kreuzung mit der Prälat Winkler Straße nach rechts abbiegen.

Dabei kam es zur Kollision zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern. Die Pensionistin kam zu Sturz und zog sich Prellungen und Abschürfungen zu.

Das Rote Kreuz brachte die Frau in das Unfallkrankenhaus Salzburg. Ein Alkotest mit den Beteiligten verlief negativ.

Werbung: