21.6.2014 – Unfall in Millstatt

22.6.2014 Millstatt/Kärnten. Am 21.06.2014 gegen 18:10 Uhr lenkte ein 37-jähriger Mann aus Steinfeld seinen PKW auf der Kaiser-Franz-Josef-Straße B98 von Seeboden kommend durch das Ortsgebiet von Millstatt, Bezirk Spittal/Drau und ordnete sich auf der Abbiegespur zum Linksabbiegen ein.

Beim Abbiegevorgang kam es zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Radfahrer, einem 64-jährigen Mann aus Seeboden.

Der Radfahrer wurde gegen die Windschutzscheibe des PKW geschleudert und stürzte anschließend zu Boden. Er erlitt Verletzungen unbestimmen Grades und wurde nach medizinischer Erstversorgung vom Rettungsdienst in das KH Spittal/Drau eingeliefert.

Werbung: