20.9.2021 – Arbeiter stürzt in Sankt Florian am Inn von Leiter

20.9.2021 Sankt Florian am Inn/Oberösterreich. Ein 41-jähriger deutscher Staatsbürger montierte am 20. September 2021, gegen 8:15 Uhr, an der Decke eines Firmengebäudes in Sankt Florian am Inn eine Kabelleitung.

Als der Arbeiter mit der Montage fertig war, wollte er über eine Leiter wieder heruntersteigen. Dabei rutschte diese weg und der Mann stürzte etwa zweieinhalb Meter in die Tiefe.

Der 41-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt in das Krankenhaus Schärding gebracht.

Werbung: