20.8.2022 – Körperverletzung nach Zusammenstoß auf Brücke in Marktoberdorf

21.8.2022 Marktoberdorf. Am Samstagabend, gegen 22:20 Uhr, stieß ein 35-jähriger Fußgänger, auf der Brücke von der Ruderatshofener Straße zur Alfons-Wanner Straße, mit einem entgegenkommenden Fahrradfahrer zusammen.

Der Radfahrer stieg ab und schlug dem Fußgänger vier Mal mit der Faust ins Gesicht. Nachdem ein Ehepaar hinzukam, flüchtete der Radfahrer in Richtung Schwabenstraße.

Zeugen, insbesondere das hinzukommende Ehepaar, werden gebeten, sich bei der Polizei Marktoberdorf unter 08342/96040 zu melden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Marktoberdorf)