20.6.2014 – Unfall in Feldkirch

21.6.2014 Feldkirch/Vorarlberg. Eine 38-jährige Vorarlbergerin fuhr mit dem PKW auf der L190, Königshofstraße in Feldkirch in Richtung Rankweil.

Bei der Kreuzung Königshofstraße/Kaiserstraße in FK-Altenstadt ordnete sie sich auf der Linksabbiegespur Richtung Kaiserstraße ein und fuhr zuerst bei Grün bis zur Kreuzungsmitte.

Anschließend bog sie vor einem entgegenkommenden MR-Lenker ab, worauf es zur Kollision zwischen beiden Fahrzeugen kam.

Der 26-jährige MR-Lenker wurde vom Notarzt versorgt und ins LKH Feldkirch eingeliefert.

Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt.

Werbung: