20.12.2021 – Unter Drogeneinfluss in Buchloe unterwegs

21.12.2021 Buchloe/Ostallgäu. Bei einer Verkehrskontrolle am Montagmittag stellten die Beamten bei einem Autofahrer drogentypische Ausfallerscheinungen fest.

Ein durchgeführter Urintest zeigte einen vorangegangenen Konsum von Cannabis an, worauf die Beamten eine Blutentnahme anordneten.

Der 29-jährige Mann gab zu, am Wochenende einen Joint geraucht zu haben. Sollte der Wirkstoff auch im Blut noch nachweisbar sein, erwartet den jungen Mann ein Bußgeldbescheid über 500 Euro und ein Fahrverbot von einem Monat.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Zudem wird die Führerscheinstelle überprüfen, ob er weiterhin zum Führen von Kraftfahrzeugen geeignet ist.

(PI Buchloe)

Werbung: