20.12.2021 – Unfall zwischen Oberthingau und Unterthingau

21.12.2021 Unterthingau/Ostallgäu. Am Montagmittag geriet eine 50-jährige Fiatfahrerin auf der Kreisstraße zwischen Oberthingau und Unterthingau aus ungeklärter Ursache zu weit nach links.

Dabei touchierte sie mit ihrem linken Außenspiegel einen entgegenkommenden Skoda Koaroq, der von einer 38-jährigen Frau gefahren wurde.

Der Außenspiegel am Fiat ging zu Bruch und die linke Fahrzeugseite des Skoda wurde zerkratzt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der Gesamtschaden beträgt ca. 4.000 Euro.

(PI Marktoberdorf)

Werbung: