2.9.2013 – Unfall auf Steyrtalstraße B140 bei Kienberg

2.9.2013 Kienberg/Oberösterreich. Ein 33-Jähriger aus Wartberg/Krems lenkte am 2. September 2013, um 13:25 Uhr, einen PKW auf der Steyrtalstraße B 140 in Richtung Molln.

Im Bereich Kienberg kam er aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn, wobei der gegen einen entgegenkommenden Klein-LKW, gelenkt von einem 23-Jährigen aus Offenhausen, stieß.

Beide Lenker, sowie ein im Klein-LKW mitfahrender 46-Jähriger aus Leonding, wurden dabei unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung mit dem NAW und der Rettung ins LKH Kirchdorf eingeliefert.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Werbung: