2.7.2022 – Motorradsturz bei Seeg

3.7.2022 Seeg/Ostallgäu. Am Samstagvormittag kam es bei Seeg zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer.

Der 58-Jährige befuhr die Kreisstraße OAL 1 aus Richtung Roßhaupten kommend und wollte in die Nesselwanger Straße nach Seeg abbiegen. Hierbei kam er bei geringer Geschwindigkeit alleinbeteiligt zum Sturz.

Der Motorradfahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Er musste in einem Krankenhaus ärztlich versorgt werden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Am Motorrad entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro.

(PI Füssen)