2.7.2022 – Betrunkener Radfahrer bei Tiefenbach

3.7.2022 Oberstdorf/Oberallgäu. Am Samstag, 2.7.2022, gegen 17:40 Uhr, wurde der Polizei ein Fahrradfahrer mit auffälliger Fahrweise gemeldet.

Der Mann fuhr mit erheblichen Fahrunsicherheiten von Tiefenbach in Richtung Langenwang und konnte durch die Streife am Ortseingang Oberstdorf angetroffen und einer Kontrolle unterzogen werden.

Hierbei stellten die Beamten eine Alkoholisierung des 55-Jährigen von über 2 Promille fest. Aufgrund dessen wurde ein Strafverfahren eingeleitet und eine Blutentnahme veranlasst.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der Mann musste sein Rad vor Ort stehen lassen und seinen Weg zu Fuß fortsetzen.

(PI Oberstdorf)