2.2.2014 – Unfall bei Höflein

3.2.2014 Höflein/Niederösterreich. Am 2.2.2014, gegen 11:20 Uhr, lenkte ein 73 –jähriger Mann aus dem Bezirk Bruck/ Leitha, seinen Pkw auf der L 164 im Gemeindegebiet von Höflein, Bez. Bruck/L., von Höflein kommend in Richtung Bruck/L.

Zur gleichen Zeit lenkte ein 80 – jähriger Mann aus dem Bezirk Bruck/Leitha, seinen Pkw auf der L 164 in Richtung Höflein.

Aus bislang unbekannter Ursache kam es auf Höhe Strkm 2,750 zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 73 –jährige Lenker erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen denen er noch am Unfallort erlag.

Der 80 –jährige Lenker wurde nach Bergung aus dem Fahrzeug, schwer Verletzt, mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 9 ins Landesklinikum Wr. Neustadt gebracht und stationär aufgenommen.

Werbung: