2.2.2014 – Schlägerei in St. Johann

2.2.2014 St. Johann/Salzburg. Am 2.2.2014, kurz nach Mitternacht, kam es bei einem Ball in St. Johann zwischen zwei Gruppen von Jugendlichen zu einer verbalen Auseinandersetzung.

Im Zuge dieses Konfliktes schlug ein 20-jähriger einem 16-jährigen ins Gesicht und verletzte ihn dabei unbestimmten Grades im Bereich der Unterlippe.

Der Beschuldigte konnte ausgeforscht werden und wird bei der Staatsanwaltschaft Salzburg zur Anzeige gebracht.

Werbung: