19.5.2022 – Raub einer Handtasche in Salzburg

20.5.2022 Salzburg. Opfer eines Raubes wurde am 19. Mai, kurz vor Mittag, ein 95-jähriger Pensionist aus Salzburg.

Der Mann war zu Fuß unterwegs, als er im Stadtteil Gneis einen Unbekannten hinter sich bemerkte. Dieser entriss ihm die Handtasche, sodass das Opfer zu Sturz kam und sich leicht verletzte.

Der Täter flüchtete mit einem mittleren dreistelligen Bargeldbetrag, einem Reisepass des Opfers sowie diversen Karten.

Die Fahndung verlief bisher negativ.