17.6.2014 – Unfall in Lanersbach

17.6.2014 Tux/Tirol. Ein 75-jähriger Mann aus dem Bezirk Schwaz fuhr am 17.06.2014 gegen 06:30 Uhr mit einem Pkw auf der Tuxer Landesstraße von Juns kommend Tal auswärts.

Als Beifahrerin fuhr seine 69-jährige Ehefrau mit.

Im Ortsgebiet von Lanersbach geriet der 75-Jährige aus unbekannter Ursache in einer leichten Rechtskurve auf den linken Fahrstreifen, streifte dort einen Gartenzaun und prallte in der Folge nach ca. 30 Metern frontal gegen eine Hausmauer.

Der 75-jährige Fahrzeuglenker und seine Ehefrau erlitten schwere Verletzungen und wurden nach notärztlicher Versorgung in das Krankenhaus Schwaz (Mann) und in die Klinik nach Innsbruck (Frau) gebracht.

An der Hausmauer und am Pkw entstand erheblicher Sachschaden.

Werbung: