17.6.2014 – Arbeitsunfall in Hohenems

18.6.2014 Hohenems/Vorarlberg. Am 17.6.2014, gegen 13:10 Uhr, führte ein 36-jähriger Dachdecker gemeinsam mit mehreren Mitarbeitern Arbeiten auf einem Dach aus.

Der Arbeiter baute Ziegel ab und warf diese – von einem noch nicht zur Gänze fertig gestellten Gerüstes – auf einen unten stehenden Lastkraftwagen.

Dabei verlor er laut einem Arbeitskollegen das Gleichgewicht und stürzte rund 6,5 Meter auf die Ladefläche des LKW`s und verletzte sich dabei schwer. Er wurde mittels Rettung in das LKH Feldkirch verbracht.

Werbung: