16.8.2019 – Absturz mit Gleitschirm in Obertilliach

17.8.2019 Obertilliach/Tirol. Am 16.8.2019, gegen 17:00 Uhr, startete ein 60-jähriger Mann mit seinem Gleitschirm vom Drachenfliegerstart „Scheibe“ in Obertilliach zu einem Flug.

Bereits nach kurzer Zeit geriet der Pilot aus bisher noch unbekannten Gründen in Schwierigkeiten und stürzte in weiterer Folge mit seinem Fluggerät auf eine steile Wiese ab.

Dabei verletzte sich der 60-Jährige unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber ins BKH Lienz geflogen.

Bearbeitende Dienststelle: PI Lienz

Werbung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen