16.6.2014 – Unall in Salzburg

16.6.2014 Salzburg. Zu einem Auffahrunfall kam es am Vormittag des 16. Juni 2014 in der Stadt Salzburg.

Eine 27-jährige Frau fuhr mit ihrem Pkw in der Münchner Bundesstraße.

Verkehrsbedingt hielt eine 50-jährige Flachgauerin ihr Fahrzeug an und die 27-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Die Flachgauerin klagte über Schmerzen und begab sich zur Behandlung der leichten Verletzung selbständig ins Krankenhaus.

Werbung: