15-Kilometer-Beschränkung gilt ab 27.1.2021 im Unterallgäu nicht mehr

26.1.2021 Landkreis Unterallgäu. Für den Landkreis Unterallgäu gilt die 15-Kilometer-Regel ab Mittwoch, 27. Januar, nicht mehr.

Der Landkreis hat an sieben aufeinanderfolgenden Tagen die Inzidenz von 200 unterschritten. Sie liegt am 26. Januar laut RKI bei 140,4.

Das Landratsamt hat die Beschränkung daraufhin sofort in Abstimmung mit dem bayerischen Gesundheitsministerium aufgehoben.

Viele Informationen findet man im Internet unter www.unterallgaeu.de/corona

Werbung: