15.9.2021 – Unfall auf der B16 bei Füssen

16.9.2021 Füssen/Ostallgäu. Am vergangenen Mittwochvormittag kam es auf der B16 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Pkw.

Ein 56-jähriger Mann war mit seinem Pedelec von Eschach kommend in Richtung der Bundesstraße unterwegs und wollte letztere schließlich überqueren. Hierbei missachtete er den Vorrang eines Pkw, welcher in Richtung Füssen fuhr.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Es kam zum Zusammenstoß zwischen Pkw und Fahrrad. Durch die Wucht des Aufpralls zerbrach sogar eine Fensterscheibe des Fahrzeugs. Der Fahrradfahrer blieb – dank getragenem Fahrradhelm – glücklicherweise unverletzt.

Am Pkw entstand vermutlich ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.

Das Fahrrad wurde bei dem Unfall ebenfalls beschädigt, der Schaden wird hierbei auf ca. 500 Euro geschätzt.

(PI Füssen)

Werbung: