15.7.2021 – Passanten finden bewusstlose Person in parkendem Fahrzeug in Roßhaupten

16.7.2021 Roßhaupten/Ostallgäu. Am vergangenen Donnerstagnachmittag fanden Passanten in Roßhaupten eine offensichtlich bewusstlose Person in einem parkenden Fahrzeug.

Der 66-jährige Mann konnte durch die Ersthelfer betreut und anschließend der eintreffenden Polizei und dem Rettungsdienst übergeben werden.

Bei der anschließenden Bergung aus dem unverschlossenen Pkw musste bei dem Herrn deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden.

Nach medizinischer Erstversorgung wurde daher eine Blutentnahme durchgeführt, da der Verdacht einer Trunkenheit im Verkehr bestand.

Zeugen oder weitere Ersthelfer werden gebeten sich mit der Polizei Füssen unter Tel.: 08362/ 91230 in Verbindung zu setzen.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: