15.6.2014 – Flugzeugabsturz in St. Pölten-Stattersdorf

15.6.2014 Niederösterreich. Am frühen Nachmittag des 15.05.2014 startete ein 24jähriger Mann mit einem Segelflugzeug vom Flugplatz Tulln aus in Richtung Flugplatz Völtendorf / Bezirk St. Pölten. Aus bislang unbekannter Ursache kam es gegen 14:45 Uhr zum Absturz des Flugzeuges, welches dabei in ein Einfamilienwohnhaus in St. Pölten-Stattersdorf stürzte.

Der Pilot wurde mit leichten Verletzungen in das Landeskrankenhaus St. Pölten verbracht, weitere Personen kamen nicht zu Schaden.

Werbung: