15.5.2019 – Arbeitsunfall in Saalbach

15.5.2019 Saalbach/Salzburg. Ein 49-jähriger Pinzgauer lud am Nachmittag des 15. Mai 2019 mit einem Ladekran eine Rollenbatterie einer Liftstütze in Saalbach ab.

Dabei verrutschte die Rollenbatterie, fiel zu Boden und traf den 49-Jährigen im Bereich eines Fußes.

Er wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Zell am See gefahren.

Werbung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen