15.5.2018 – Unfall in Waltenhofen

16.5.2018 Waltenhofen. Am Dienstag, dem 15.5.2018, befuhr ein 33-jähriger Fahrer eines Kleintransporters die Plabennecstraße von Hegge kommend in Richtung Waltenhofen.

Auf Höhe des Sportpark Waltenhofen kam das Fahrzeug aus bis dato ungeklärter Ursache ins Schleudern, rutschte nach links von der Fahrbahn und überschlug sich.

Der Fahrer konnte unverletzt aus dem Fahrzeug steigen.

Die Feuerwehr Waltenhofen war zur Bindung auslaufender Betriebsstoffe im Einsatz.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3500,- Euro.

(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

(Foto: Polizei)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen