14.7.2021 – Drei mutmaßliche Einbrecher in Wien-Simmering festgenommen

15.7.2021 Wien. Beamte des Stadtpolizeikommandos Simmering wurden von einem Zeugen alarmiert, welcher beobachtet habe, dass drei Männer in den Fahrradabstellraum eines Wohnhauses eingebrochen seien.

Im Zuge der Sofortfahndung konnten die drei Flüchtenden in Tatortnähe angehalten und festgenommen werden.

Bei den drei slowakischen Staatsangehörigen im Alter von 14, 23 und 25 Jahren stellten die Polizisten mutmaßliches Diebesgut sowie Einbruchswerkzeug sicher.

Bei ihren ersten Befragungen zeigten sich die Tatverdächtigen teilgeständig.

Werbung: