14.7.2013 – Betrunken in Immenstadt mit Fahrrad gestürzt

14.7.2013 Immenstadt/Oberallgäu. Eine 33-jährige Frau feierte in der Nacht auf Sonntag zusammen mit ihren Freundinnen in Immenstadt. In den frühen Morgenstunden wollten die Frauen dann nach Hause radeln.

Die 33-Jährige stürzte aber schon nach wenigen Metern Fahrt vom Fahrrad auf den Gehweg.

Ein herbeigerufener Notarzt konnte bei ihr aber keinerlei Verletzungen feststellen.

Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab über 1,5 Promille.

Die Frau erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

(PI Immenstadt)

Werbung: