14.3.2019 – Unfall bei Göllersdorf

14.3.2019 Göllersdorf/Niederösterreich. Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Hollabrunn lenkte am 14. März 2019, gegen 10:40 Uhr, einen PKW im Gemeindegebiet von Göllersdorf, von Obermallebarn kommend in Richtung Viendorf.

Aus bislang unbekannter Ursache kam er mit der linken Fahrzeugseite von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, welcher durch die Wucht des Aufpralls entwurzelt wurde.

Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in das Unfallkrankenhaus Meidling geflogen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen