13.9.2021 – Unfall in Jengen

14.9.2021 Jengen/Ostallgäu. Montagnachmittag parkte ein 51-jähriger Mann seinen Pkw auf dem Tankstellengelände an der Gewerbestraße.

Wegen des leichten Gefälles machte sich das ungesicherte Fahrzeug plötzlich selbständig und rollte gegen einen dahinter stehenden Lkw. Dabei entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 4.500 Euro.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Der Verursacher wurde verwarnt.

(PI Buchloe)

Werbung: