13.9.2013 – Unfall bei Jagenbach

13.9.2013 Jagenbach/Niederösterreich. Am 13.9.2013, um 15:10 Uhr, kam eine 43-jährige Fahrzeuglenkerin auf der L 71 im Bezirk Zwettl im Bereich von 3923 Jagenbach vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer Kurve von der Fahrbahn ab.

Sie stieß gegen eine Böschung, das Fahrzeug überschlug sich mehrmals bevor es seitlich zum Liegen kam.

Die Lenkerin erlitt schwere Kopfverletzungen sowie eine schwere Gehirnerschütterung. Sie wurde in das Landesklinikum Zwettl verbracht.

Werbung: