13.6.2014 – Unfall bei Werfen

14.6.2014 Werfen/Salzburg. Bei einem Frontalzusammenstoß am 13.06.2014, um 23:05 Uhr, wurden auf der B 159 im Gemeindegebiet von Werfen zwei Frauen getötet.

Ein 48-jähriger Fahrzeuglenker kam mit seinem Fahrzeug offensichtlich auf die Gegenfahrbahn und prallte in einen entgegenkommenden PKW, in welchem sich drei Frauen aus Tenneck befanden.

Eine 53-jährige Frau, welche im Fond des Wagens saß, verstarb noch an der Unfallstelle, die 31-jährige Lenkerin verstarb während der Einlieferung in das Landeskrankenhaus.

Die dritte Frau und der Mann wurden schwer verletzt. Feuerwehr, Notarzt und Rettung standen im Großeinsatz, zur genauen Klärung der Unfallursache wurde seitens der Staatsanwaltschaft Salzburg ein Gerichtssachverständiger eingesetzt.

Werbung: