13.2.2020 – Trimm-Dich-Pfad in Lindau ist bis auf weiteres gesperrt

13.2.2020 Lindau (B). Bei einer Sturmkontrolle der GTL-Stadtgärtnerei am 12. Februar wurden am Trimm-Dich-Pfad umgefallene und zum Teil noch über den Wegen hängende Bäume und Äste festgestellt.

Nach Rücksprache mit dem Revierleiter der Bayerischen Staatsforsten wurde der Trimm-Dich-Pfad bis auf weiteres gesperrt.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, Waldbereiche zu meiden, da es nicht auszuschließen ist, dass Bäume und Äste auch nach dem Sturm noch herabstürzen können.

In den Wäldern sind derzeit Forstbetriebe und Landwirte dabei, die Sturmschäden zu beseitigen.

Es ist davon abzuraten, Absperrungen zu ignorieren und zu umgehen, da man sich hier in Lebensgefahr begeben kann.

Werbung:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen