13.2.2014 – Unfall zwischen Wertach und Unterjoch

14.2.2014 Wertach. Am Donnerstagabend geriet ein 18-jähriger Autofahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und prallte gegen einen Baum.

Der junge Mann war auf der Bundesstraße zwischen Wertach und Unterjoch unterwegs und geriet auf der schneebedeckten Straße in einer Kurve nach links von der Fahrbahn ab.

Er blieb dabei glücklicherweise unverletzt. An seinem Auto entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

(PI Immenstadt)

Werbung: