12.9.2021 – Vandalismus an Fahrzeugen in der Gartenstadt

12.9.2021 Bad Wörishofen/Unterallgäu. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde der in der Kirchenstraße vor dem Litauenplatz geparkte Pkw Audi Cabrio beschädigt.

Der unbekannte Täter hat mit einem heißen Gegenstand, vermutlich einem Feuerzeug, ein Loch in das Cabriodach gebrannt und es dadurch stark beschädigt. Sollte das ganze Dach ausgetauscht werden müssen, beläuft sich der Schaden auf mehrere tausend Euro.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Ebenfalls von Samstag auf Sonntag wurde ein schwarzer Audi, welcher in der Wankstraße abgestellt war, auf der kompletten rechten Seite verkratzt.

Der Sachschaden hier beträgt ca. 2.000 Euro.

Mögliche Zeugen der Straftaten werden gebeten, sich mit sachdienlichen Hinweisen an die Polizei Bad Wörishofen unter der 08247/9680-0 zu wenden.

(PI Bad Wörishofen)

Werbung: